10. Türchen öffnen

Heute ist der Tag der kleinen Streiche Benne war die ganze Nacht fleißig dabei seine Streiche vorzubereiten. Die Zahnpastatube wurde durch eine Senftube ersetzt. Die Seife mit Pfeffer gewürzt und der Zuckertopf mit Zimt verfeinert.

Also für die Morgenroutine hatte er fröhlich vorgesorgt. Zu Mittag hockte Benne hinter seiner Türe und lauschte. Mutter fing an zu schreien: “Opa komm schnell” Opa stolperte in die Küche rein und Mutter zeigte mit den Fingern auf dem Kühlschrank. Weiße Mäuse, alles voller weiße Mäuse. Opa lachte laut und entgegnete fröhlich. “Mhh, die sind lecker, das sind doch nur Zuckermäuse!”

Benne freute sich und klackerte mit seinen Füßchen an der Tür. Ja, auch dieser Streich war ein voller Erfolg. Somit konnte er sich für den Rest des Tages zurückziehen und sich neue kleine Freundlichkeiten einfallen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.