Kaffee des Jahres 2021 von Melitta

“Werbung – ich habe das Produkt gratis erhalten”

Wurde meine Leidenschaft für Produkttest und Gewinnspiele eigentlich schon erwähnt. Ach da dieser ja eigentlich wieder komplett neu erkläre ich das einfach mal. Also es gibt viele Möglichkeiten sich für Produkttest zu bewerben, das macht Spaß und man hat die Chance neue Produkte kennenzulernen. Ich probiere gerne neue oder mir unbekannte Produkte aus. Irgendwie ist jedoch die Scheu vor dem Unbekannten schon einmal Hindernisgrund etwas Neues einfach zu kaufen.

Der Melitta Kaffee des Jahres 2021 wurde bei MyTest ausgeschrieben, ich habe mich beworben und wurde ausgewählt.Yes, Freude!

Melitta Testpaket

Wer kennt Melitta eigentlich nicht?

Vielleicht sollte ich erstmal auf die Geschichte eingehen. Melitta ist ansässig in Minden. Doch die Namensgeberin stammt ursprünglich aus Dresden. Sie erfand beziehungsweise bastelte 1908 den ersten Einweg-Kaffeefilter.

Die Melitta Unternehmensgruppe Bentz KG ist ein Familienunternehmen. Noch viele weitere bekannte Marke zählen zu der Unternehmensgruppe, doch für das Kaffeegeschäft in Deutschland ist die Melitta Kaffee Europa mit Sitz in der Stadt Bremen verantwortlich.

Kaffee des Jahres 2021

Nachdem das Testpaket beäugt und für sehr gut bewertet wurde, kommt es aber wirklich auf den Geschmackstest an oder?

Kaffeegenuss

Angekündigt wurde der Kaffee mit Noten die an dunklen Beeren erinnern und 100 Prozent Arabica Bohnen. Also der Duft zumindest hält, was die Ankündigung verspricht. Wenn er allerdings so stark schmeckt, wie er duftet, dann springt mir das Herz aus der Brust, so dachte ich! Aber ich muss zugeben ich wurde wirklich überrascht! Vollmundig nicht zu bitter und sehr aromatisch, das ist ein Kaffee ganz nach meinem Geschmack. Ich bin ja ein Fan des leichten Genusses und kann durchaus sagen, das mir der Melitta Kaffee des Jahres 2021 viele Möglichkeiten zum Experimentieren offen lässt. Auch als Milchkaffee oder Schoko-Kaffee macht er eine gute Figur das gefällt mir doch recht gut.

Ich werde ihn mir durchaus nachkaufen und vielleicht habe ich ja noch die ein oder andere Kaffee Idee. In diesem Sinne ein Käffchen in Ehren, kann niemand verwehren, oder?

#mytestMelitta #melitta #kaffeedesjahres2021 #Frischgebrüht #Melittarockt #kaffeegenuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.