Das passende Zelt gesucht

Ich bin schier am Verzweifeln… Die Pandemie gibt einem die Zeit, vieles zu überdenken und sich im Internet umzuschauen. Doch das WWW ist groß und weit. Ja, in manchen Dingen bin ich wohl etwas Naiv!

Ich suche ein Zelt in dem 2 Personen gemütlich übernachten und bei Regenwetter evtl. auch ein kleines Tischlein und zwei Stühle aufstellen können. Ich dachte – man nennt das evtl. 2 Kabinenzelt, aber da habe ich mich wohl getäuscht. Zwei Kabinen scheint sich nur auf die Schlafkabinen zu beziehen.

Dann geht es weiter, diese Iglu Zelt Varianten sind einfach aufzubauen, das ist natürlich auch eine praktische Angelegenheit. Doch ehrlich sie eignen sich evtl. für ein oder zwei Übernachtungen, aber wenn man einen längeren Trip plant, dann sind diese doch ein wenig Klein und beengt.

Natürlich spielt auch der Preis eine Rolle, was kostet ein gutes Zelt? Wie oft kommt es zum Einsatz, damit sich welche Investition wirklich lohnt. Ja, es bleibt ja auch nicht bei dem Zelt, ich möchte eine Doppelluftmatratze, dann braucht jeder einen Schlafsack, allerdings stehe ich absolut nicht auf diese Mumienschlafsäcke. Und dann noch der Rest, Campingtisch und Stühle, Grill und Kocher usw.

Das Schlimme nach unzähligen Seiten im WWW habe ich noch nicht das Zelt gefunden, das mich richtig anspricht. Auch bei dem Schlafsack Problem habe ich noch nicht die richtige Lösung gefunden. Zu der Zeit wo ich mit meinen Eltern noch im Urlaub zelten war, hatte ich einen Schlafsack mit Reißverschluss, den man komplett öffnen konnte und somit auch als Decke verwenden konnte und genau das ist der Wunsch, nur leider tue ich mich schwer einen solchen wieder zu finden.

Ja es ist schon ein Kreuz mit den Pandemie-Ideen. In diesem Sinne schauen wir mal was da irgendwann bei herauskommt.

Produkttest Pelikan “Werbung”

Gratis Produkt Füller Pelikan

Vorab der Hinweis, da ich das Produkt in Rahmen einer Umfrage kostenlos erhalten habe, wird der Beitrag als Werbung gekennzeichnet. Allerdings gebe ich wie immer mein Wort, das ich nur meine persönliche Meinung vertrete und nichts empfehlen werde, was ich nicht gut finde bekommt von mir auch nicht das Prädikat “gut”!

Das Schreibgerät

Der erste Eindruck zeigt ein edles, feines aber auch schlichtes Design. Der Füllfederhalter hat eine leicht raue allerdings angenehme Griffigkeit. Die Form würde ich als Damenhaft und Elegant beschreiben.

Einzelteile Schreibgerät

Eine dünne lange dünne Patrone versorgt den Füller mit der nötigen Tinte. Die Patrone lässt sich sehr leicht einsetzen und der Füller auch gut und leicht wieder zusammenzusetzen.

Füller von Pelikan

Der Füllfederhalter lässt sich angenehm führen und der Punkt für die Finger liegt sehr gut zwischen ihnen. Der Füller zieht eine sehr feine Linie und macht mit der eleganten Feder ein wirklich leichtes Schreibgefühl mit einer seh sauberen Handschrift.

Der ganze Füller hat sehr elegante Linien, das zieht sich durch jede kleine Applikation von Feder und auch bis hin zum Clip, der mit seiner Linienführung dem ganzen Schreibgerät noch ein i-Tüpfelchen verleiht. Die Schrift mit einem Füller erscheint mir nicht nur feiner als mit einem Kugelschreiber, sondern es wirklich alleine schon ein wenig professioneller und Tradition trächtiger. Für mich persönlich sind handschriftliche Nachrichten auch im Computerzeitalter ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Es ist mal schnell ein Blog geschrieben oder per Klick ein Vertrag geschlossen, doch trotz all der Digitalisierung sollten wir Kultur und auch Kunst nicht vernachlässigen.

Ich möchte mich bei der Pelikan Group bedanken, das ich diesen tollen Füller testen durfte und bin fasziniert von den feinen schlichten, allerdings dennoch sehr edlen Details, die leichte Führung des Füllfederhalters, die einfache Handhabe und die sehr schöne Linienführung begeistern mich total. So macht es wirklich Spaß mal wieder mehr mit der Hand zu schreiben.

Tolles Schreibgerät!

Hinweis: Lediglich das Produkt wurde gratis zur Verfügung gestellt, es besteht in keinem Rahmen eine Vereinbarung über die Art und Weise wie ich das Produkt teste noch wie ich es zu bewerten habe. Es handelt sich nicht um einen bezahlten Werbebetrag.

Glossybox April 2021 ist da… Werbung

Yo, es geht Schlag auf Schlag, die Glossybox April 2021 ist bei mir angekommen und ich muss sie irgendwie gleich abfeiern. Ich habe sie im Abo für 12,50 Euro im Monat.

Es handelt sich um die normale Box die im Glossybox Rosa schon seit Jahren vielen Freuden, manchen allerdings auch manchmal etwas Unmut bereitet. Ich bin ja erst seit kurzem wieder im Fieber gefangen. So Überraschungsboxen können schon ein wenig süchtig machen.

Glossybox April 2021

Das Motto der Box Woke up in Spring – yo, ich bin im Frühling aufgewacht und kann es kaum erwarten mich durch die Produktes zu testen.

Blick in die GB April 21

Als erstes gleich mal ein kleines Goodie eine SANTE Probe 03 Soft Care Foundation mit dem Vegan Siegel 2 ml. Beigaben sind ja immer schön und dafür bin ich auch gerne Dankbar.

Die Hauptprodukte der Box im Überblick, die ersten 3 Produkte sollten diesen Monat in jeder Glossybox sein, die letzten 2 Produkte können variieren.

  • Beija Paris Moana Granite Scrub 76 g zu 12,90 Euro
  • KAB Concealer Farbe: 001, 6 ml zu 15,00 Euro
  • Elikya Beauty Highlighter Rosé 15 ml zu 14,90 Euro
  • Lavera Hydro Sensation Gesichtspflege Spray, 100 nl zu 5,99 Euro
  • CATRICE Ultimate Stay Waterfresh Lip Tint, Never let you down 030, 5,5 g zu 3,99 Euro

Somit hat die Box einen Wert von 52,78 Euro

Aber ich möchte nun auch auf die Produkte und die Brauchbarkeit für mich persönlich eingehen.

Fangen wir mit dem Elikya Highlighter Rosé an, die nette Flasche/Ampulle gefällt mir schon wegen der Pipetten-Technik. Der Highlighter ist wirklich flüssig, der sich allerdings gut verteilen lässt und der zarte Rosé Schimmer gefällt mir richtig gut. Ich finde ein wirklich schönes Highlight in der Box.

Weiter gehts mit dem KAB Concealer der 001 ist relativ hell und wäre für mich persönlich eventuell nur ein Highlighter, allerdings für mich nicht ganz Useable, aber ich möchte mich darüber gar nicht beklagen.

Richtig verliebt bin ich in das Scrub, ich habe nun wirklich Probleme mit schuppiger Haut und wollte mir sowieso ein Peeling besorgen, dieses Scrub riecht einfach nach Sommer, Sonne, Strand und Meer. Es ist ein total angenehmes Gefühl auf der Haut und dieser Duft, ehrlich ich kann nur sagen Falling in Love! Alle Daumen nach oben, weil es mir so gut gefällt.

Das Catrice Lip Tint hat eine tolle Beerige Farbe, allerdings nutze ich das nicht wirklich und stehe eher auf den Nude Lip Look. Aber ich finde dafür garantiert eine dankende Abnehmerin. Ich habe mir auch überlegt, das die Dinge, die ich nicht verwende, an Obdachlose Damen verteilt werden, ich finde es immer wichtig Menschen zu unterstützen und gerade die Obdachlosen Situation in Deutschland liegt mir schwer im Magen.

Das letzte Produkt ist das Gesichtspflege-Spray ist wirklich gut, es riecht angenehm Frisch und ist absolut nicht übertrieben. Wirklich nicht aufdringlich, sondern tatsächlich sommerlich. also das Motto hat mich mit dieser Box durch den Frühling in den Sommer katapultiert.

Ich finde sie wirklich Sehr gut und freue mich schon auf die Nächste.

Im Sale ergattert “Werbung” Glossybox France

The Power of Beauty

Information: WERBUNG durch Markennennung Produkte, die sich in der Box befinden, die ich käuflich erworben habe. Es besteht zu keiner der genannten Unternehmen eine Kooperation. Rein Privat! Die Information teile ich aus rein rechtlichen Gründen, um auf Nummer sicher zu gehen!

Im Sale konnte man eine Mysterie Box aus Frankreich für 8 Euro erwerben. An Ostern bestellt und schon kam die Box auch bei mir an! Ich bin tatsächlich überrascht. Preis Leistung und Lieferung schon einmal ganz großes Kino.

Blick in die Box

Alleine die Dr Botanicals Av Cleansing Bar Avocado and Cucumber wird im Drogeriemarkt meines Vertrauens für 9,99 Euro gehandelt und ihr Duft stieg mir direkt in die Nase. Ja die Box hat sich schon mit einem Produkt für mich gelohnt.

Ein weiteres Produkt, welches mit Freude bereitet, ist der Multi Balm von Ecooking im Handel für ca. 14,95 Euro. Ein Produkt aus dem schönen Dänemark. Freunde die mich kennen, wissen ich liebe alles in unserem Nachbarland. Der Balm ist für besonders trockene Haut.

Auch interessant Vitamasques Teebaum (1 Stk.) Feuchtigkeitsspendend + klärend in Deutschland für 7,95 € von Cosmetics Megastore. Hierbei handelt es sich um eine koreanische Gesichtsmaske.

Von Daily Concepts eine Reisegröße mit Cotton Pads, hier habe ich jetzt noch keine Ahnung ob die besonders gut und überzeugend sind, da werde ich mich überraschen lassen.

Eine weitere Unbekannt ist für mich das Verso Hydration Serum mit Niacinamide 10ml, ich kann leider nicht einschätzen, ob es wirklich ein kleines Highlight ist.

Ein Goodie in der Box ist für die Pandemie optimal, dabei handelt es sich um Topicrem Wasser-alkoholisches Gel, 75 ml ist ein Gel zur Handantisepsis. Praktisch für die Handtasche und freut mich wirklich.

Also für 8 Euro würde ich es definitiv wieder versuchen, denn ich liebe kleine Überraschungen und bin bereit mich von neuen Produkten überzeugen zu lassen. In diesem Sinne gibt es sicherlich Damen, die mit der Auswahl nicht zufrieden sind, ich für meinen Teil bin sehr zufrieden und freue mich jetzt schon auf die normale Box, die ja auch die Tage eintrudeln müsste.

Produktproben – Warum zu geizig um zu kaufen?

Es gibt viele Menschen die reißen sich darum Produktproben gratis zu sammeln, ob sie die brauchen oder nicht, man könnte das schon glatt Volkssport nennen. Ich weiß das die Erstellung von den kleinen Sachets und Probepackungen den Unternehmen richtig viel Geld kostet, das ist auch der Grund, warum ich daran appellieren möchte, bitte sammelt diese nicht wahllos ein nur, weil ihr sie kostenlos bekommt. Es gibt Menschen die evtl. das Produkt gerne kaufen würden, aber nicht wissen, ob sie es vertragen. Hier sind die Produktproben für einen Kauf evtl. entscheiden.

Ich selber leider wie schon mehrfach erwähnt an Psoriasis in verschiedenen Varianten auch die Krankheit Vitiligo ist im Laufe der Zeit mit dazu gekommen. Die Pigmentstörung ist auf Melanin Mangel angeblich zurückzuführen. Gerade bei Pflegeprodukten gibt es oft Probleme und wenn man Highend Produkte kauft und dann feststellt, dass die Haut da nicht mitspielt kann das schon ziemlich ärgerlich sein.

Auch bei Lebensmittel gibt es hier und da Probleme und genau deswegen freue ich mich über kostenlose Produkttest und Proben um herauszufinden, was ich gut vertrage und was mir gut gefällt. Dabei geht es so gar nicht um Geiz oder Sammelleidenschaft, es geht einfach darum das zu finden, was man verträgt und was zu einem passt.